Forstbüro

Neu: Jungjägerausbildung 2016/2017

Wenn Du ein Schiff bauen willst,
dann rufe nicht die Menschen zusammen, um Holz zu sammeln,
Aufgaben zu verteilen, und die Arbeit einzuteilen,
sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem großen, weiten Meer.

Antoine de Saint-Exupéry (Autor von "Der kleine Prinz")

 

Was mache ich:

 

005_6A.JPGjaspowa minister.JPG

 

 

Wir sind spezialisiert den Wald, Forst und Jagd den jungen Menschen näherzubringen.

 

            Projekte: Betreute Projektwochen für Schulen

                              Feriencamps (Wald &Jagd; Wasser &Fisch, Baum & Brett)

                              Waldprojekte für Lehrlinge (Team- und Sinnbildung –                                                       Schutzwaldprojekte)

                              Tagesführungen für Schulen und Familien

                              Gestaltung und Bau von naturnahen Spielplätzen und Erlebniswegen

 

 

Weitere Aufgaben die wir für Sie gerne lösen

                        Forst- und jagdliche Betriebsleitung

                        Forsteinrichtung und Waldwirtschaftsplan

                        Bewertungen

                        Schadensgutachten

                        Förderungsbetreuung

                        Planung und Bauaufsicht von Forstwegeprojekte

 

Warum ich das kann:

 

Ich habe die Höhere Lehranstalt für Forstwirtschaft in Bad Vöslau 1978 absolviert und anschließend die Staatsprüfung abgelegt.

Betreue seit 29 Jahren ein Revier der Stiftung Theresianische Akademie.

Seit 2000 betreue ich Feriencamps für Kinder und Jugendliche im Bezug auf Wald, Forst und Jagd.

2007 habe ich die Waldpädagogenausbildung in der FAST-Pichl gemacht.

In forst- und jagdlichen Bereichen habe ich über 30 Jahre Erfahrung.